Willkommen
NEWS & TERMINE

Saarländischer Aufruf: Gegen Kinderarmut - Kindergrundsicherung jetzt!

Ein breites Bündnis fordert von der Landesregierung jetzt ein Bekenntnis zur Kindergrundsicherung.

Landeselterninitiative für Bildung für Schulbetrieb

Die Landeselterninitiative für Bildung warnt davor, Schulen angesichts steigender Corona-Infektionszahlen zu schließen. Das hätte signifikante Auswirkungen auf die Zukunftschancen der Kinder und Jugendlichen.

Landeselterninitiative für Schulbetrieb mit Verbesserungen

Es müsse alles getan werden, dass Schülerinnen und Schüler ihr Recht auf Bildung in ihrer Schule verwirklichen können, die sozialen Ungerechtigkeiten, die Fernunterricht mit sich bringt, nicht eintreten und berufstätige Eltern nicht vor Betreuungsschwierigkeiten gestellt werden. Aber ein "Weiter so!" dürfe es nicht geben. Es sei jetzt eine Ausdehnung der Maskenpflicht und die schnelle Ausstattung der Schulräume mit Luftreinigungsgeräten erforderlich.

Elterninitiative unterstützt Vorschlag für Gedenkminute

Die Landeselterninitiative für Bildung unterstützt den Vorschlag des Saarländischen Philologenverbandes, in der ersten Woche nach den Herbstferien an allen Schulen eine Gedenkminute für den am 16. Oktober auf barbarische Weise ermordeten Geschichts- und Geographielehrer Samuel Paty als Zeichen für Meinungsfreiheit und gegen Gewalt, religiösen Fanatismus sowie Intoleranz einzurichten.

Landeselterninitiative, Landesschülervertretung und Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft fordern Maskenpflicht und Luftreinigungsgeräte

Vor Beginn der Schulzeit nach den Herbstferien sorgen sich die Landeselterninitiative für Bildung, die Landesschülervertretung und die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), dass es zunehmend schwieriger wird, die schulische Bildung aufrecht zu erhalten und über den Winter zu kommen. So richtig und wichtig das sei, so notwendig sei es, alles zu tun, dass sich in Schulen das Coronavirus nicht ausbreitet und Quarantänen sich häufen. "Deshalb brauchen wir die Masken auch im Unterricht und deshalb müssen Luftreinigungsgeräte eingesetzt werden, zumindest dort, wo wegen baulicher Bedingungen oder wenn es zu kalt wird, nicht gut gelüftet werden kann", so die drei Organisationen.

Eltern sehen Land auf gutem Weg zu besserer digitaler Bildung

Die Landeselterninitiative für Bildung sieht nach der heutigen Mitteilung der Staatskanzlei zum "Gigabitpakt Schulen Saar" das Land zusammen mit den Schulträgern auf einem guten Weg zur Verbesserung der Medienbildung und des digitalen Lernens an Schulen.

Eltern fordern Nachsitzen der Planer des Schülernahverkehrs für mehr Vorsorge

Wir haben den Eindruck, dass die Planer des öffentlichen Schülernahverkehrs in den Ferien den Transport der Schüler nicht mit der Vorsorge organisiert haben wie die Schulen den Aufenthalt der Kinder auf dem Schulgelände und ihren Unterricht